1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

15.07.2022 - Sommer, Sonne, Gute Laune im Ehrenamt

„Nachdem die Pandemie das Vereinswesen zeitweise pausiert hat, gibt es in diesem Sommer wieder vermehrt Möglichkeiten für Vereine und Initiativen. Zusammenkünfte werden vorbereitet, Sommerfeste organisiert und viele weitere Aktionen geplant. Hierbei werden auch neue Engagierte gesucht“ sagt Alexander Weiß, Koordinator Ehrenamtsplattform ehrensache.jetzt . Wer eine sinnstiftende Freizeitbeschäftigung im Freien sucht, wird hier fündig.

Screenshot Ehrensache jetzt - Landkreis Meißen

Die NABU-Naturschutzstation im idyllischen Schloss Heynitz sucht engagierte Gartenfreunde, die helfen den Außenbereich mitzugestalten, zum Beispiel kleine Erdarbeiten vornehmen, Büsche pflegen und Beete anlegen.
Im Dreiseitenhof des Bauernmuseum Zabeltitz können Freiwillige sich vielfältig einbringen: ob mit kleineren Reparaturen am Anwesen, der regelmäßigen Pflege des Gartens oder als Gästeführerinnen und -führer. Hier können interessierten Gruppen historische Werkzeuge und Geräte nahegebracht werden.

Als Integrationshelferin oder -helfer im Nachbarschaftsverein Die Neue Chance e. V. in Riesa kann man in lockerer Atmosphäre im gemütlichen Garten mit geflüchteten Menschen ins Gespräch kommen, bei Hausaufgaben helfen oder sich bei einem Gartenprojekt beteiligen. Sportlicher wird es beim American-Football-Verein Suburbian Foxes e. V aus Radebeul. Gesucht wird Unterstützung für den Trainerstab der U11 und U15-Flagfootball-Mannschaften und für die Begleitung von Kindern auf ihrem Weg zu fairen Sportlerinnen und Sportlern.

Als junger Naturfreund kann man sich bei der neugegründeten Pfadfindergruppe „Roter Fuchs“ in Lommatzsch einbringen. Egal ob Organisationstalent oder eher praktisch veranlagt, alle sind willkommen.

Diese und viele weitere Inserate finden Interessierte auf lkmeissen.ehrensache.jetzt – aktuell 43 Einsatzstellen. Bei der Erstellung der kostenlosen Inserate oder bei kurzfristigen Gesuchen sind die Koordinatoren interessierten Vereinen redaktionell gern behilflich.

Die Plattform www.ehrensache.jetzt bietet in Sachsen die Möglichkeit online ein Ehrenamt zu finden, das zu den individuellen Interessen und zeitlichen Möglichkeiten passt. Alle organisierten, gemeinnützigen Einrichtungen des gesellschaftlichen Lebens, in denen Ehrenamtliche aktiv sind, können kostenfrei ein Inserat veröffentlichen und Unterstützung finden. Die Freiwilligen können direkt zu den Einsatzstellen Kontakt aufnehmen.

Die Vermittlungsplattform ist ein von der Bürgerstiftung Dresden entwickeltes Instrument, das vor allem jüngeren Engagierten einen leichteren und flexibleren Zugang zu Engagement ermöglichen und einen Beitrag zur Attraktivität des ländlichen Raums stiften möchte. Das Angebot ist in allen sächsischen Landkreisen und in der Stadt Dresden nutzbar.

Das Projekt "Digitale Ehrenamtsplattform für Sachsen" wird gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, es wird finanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

Ehrenamtsplattform www.ehrensache.jetzt

Service

Pressesprecherin 
Frau Schmiedgen-Pietsch

Telefon: 03521 725-7013

Öffentlichkeitsarbeit
Frau Käthner

Telefon: 03521 725-7015

Zentrale E-Mail:
presse@kreis-meissen.de