1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

14.04.2022 - Corona-Situation im Landkreis Meißen: Änderungen im Berichtswesen

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert des RKI für den Landkreis Meißen beträgt heute 981,0. Gegenüber gestern sind 451 weitere positiv auf das Coronavirus getestete Personen hinzugekommen. Im Landkreis Meißen gibt es damit bislang insgesamt 89.701 positiv getestete Fälle, von denen sich derzeit 3.733 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne befinden.

Unabhängig vom Status der Quarantäne sind aktuell 100 Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Meißen als stationär aufgenommen erfasst. Davon werden fünf Patientinnen und Patienten auf der Intensivstation behandelt. Von den hospitalisierten Personen sind vier geimpft und 96 ungeimpft, alle ITS-erfassten Personen sind als ungeimpft registriert. Mit zwei weiteren Verstorbenen erhöht sich die Zahl der verstorbenen Personen auf 950.

Bis auf Weiteres wird das Landratsamt Meißen einmal pro Woche – immer am Montag, beginnend am 25. April 2022 – eine Information zur Corona-Situation im Landkreis veröffentlichen. Damit entfallen die täglichen Mitteilungen und Übersichten. Sollte sich die Infektionslage wieder verschärfen und eine intensivere Berichterstattung notwendig sein, wird selbstverständlich die Frequenz der Informationen wieder erhöht.

Neben der aktuell entspannteren Corona-Situation ist auch das geänderte Berichtswesen der Gesundheitsämter zur Coronalage gegenüber dem Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt Grund für die Änderung: So entfällt die tägliche Meldung an den Freistaat. An Wochenenden und Feiertagen müssen zudem keine Neufälle mehr an die Landesuntersuchungsanstalt übermittelt werden.

Aktuelle Zahlen zur Corona-Situation in den Landkreisen können Interessierte weiterhin auf dem Dashboard des RKI abrufen: https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/Landkreise/ Informationen zu Bettenkapazität und Hospitalisierungsrate bietet das DIVI-Register auf folgender Website: www.divi.de/register/tagesreport.

Service