1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

2022-13-11.1.3.05 Post- und Kurierdienste

Auf den Internetseiten www.evergabe.de (17.06.2022), www.vergabe24.de (17.06.2022), www.bund.de (20.06.2022), auf TED-Website mit der Nr. 2022/S 116-326533 (17.06.2022) sowie als als ePaper Sachsen (24/2022 vom 17.06.2022) wird/wurde folgende Ausschreibung veröffentlicht:

Art des Auftrages: Vergabe von Postdienstleistungen für den Landkreis Meißen

Gegenstand dieses Verfahrens ist die Vergabe von Postdienstleistungen für den Landkreis Meißen. Der Auftrag umfasst den nationalen und internationalen Versand von Briefsendungen in verschiedenen Formaten, Einschreiben, Postzustellungsaufträgen und Paketsendungen. Voraussichtlicher Vertragsbeginn ist der 01.11.2022. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 2 Jahren mit einer zweimaligen Option zur Verlängerung um jeweils ein weiteres Jahr, somit längstens bis zum 31.10.2026. Der Auftrag umfasst Postdienstleistungen für Briefe, Einschreiben, förmliche Zustellungen von Briefsendungen bis 1.000 Gramm und Pakete für das Landratsamt des Landkreises Meißen. Die hier genannten Sendungsmengen stellen Schätzungen auf Grundlage der jüngeren Vergangenheit dar. Die Auftragnehmer der jeweiligen Lose haben keinen Anspruch auf Einlieferung bestimmter Sendungsmengen. Bei den Losen 1-5 handelt es sich um Rahmenverträge, die keine Abnahmeverpflichtung des Auftraggebers erhalten, jedoch eine Leistungspflicht des jeweiligen Auftragnehmers begründen. Los 1 nationaler und internationaler Briefversand, Los 2 nationale und internationale nachweispflichtige Sendungen, Los 3 nationale und internationale Paketzustellungen, Los 4 förmliche Zustellung PZA, Los 5 förmliche Zustellung ePZA.
                                                                                                                                                           
Ausführungsfristen:Beginn: 01/11/2022  Ende: 31/10/2024 mit zweimaliger Option zur Verlängerung um jeweils ein weiteres Jahr, somit längstens bis zum 31.10.2026
Vergabenummer: 2022-13-11.1.3.05

Ausführungsort: Landratsamt Meißen, Brauhausstraße 21 in 01662 Meißen

Bitte beachten Sie die Hinweise bzgl. Abruf ohne Registrierung. Möchte der Bewerber Informationen über inhaltliche Korrekturen und mögliche Nachsendung von der Vergabeplattform zu dieser Ausschreibung erhalten muss er sich bei der Vergabeplattform registrieren. Ansonsten hat sich der Bewerber regelmäßig und rechtzeitig vor dem Ablauf der Teilnahmefrist/Angebotsfrist über Korrekturen oder Nachsendungen zu Informieren.

Download der vollständigen Vergabeunterlagen und Bekanntmachung unter www.evergabe.de  (Registrierung erforderlich). Kurzform der Bekanntmachung auch unter www.bund.de (Ausschreibungen) abrufbar.

Hinweis: Die Vergabeunterlagen sind auch kostenfrei auf https://www.evergabe.de/unterlagen/2592399/zustellweg-auswaehlen verfügbar. Möchte der Bewerber Informationen über inhaltliche Korrekturen und mögliche Nachsendung von der Vergabeplattform zu dieser Ausschreibung erhalten muss er sich bei der Vergabeplattform kostenlos registrieren. Ansonsten hat sich der Bewerber regelmäßig und rechtzeitig vor dem Ablauf der Teilnahmefrist/Angebotsfrist über Korrekturen oder Nachsendungen zu informieren.


Service

Pressesprecherin 
Frau Schmiedgen-Pietsch

Telefon: 03521 725-7013

Öffentlichkeitsarbeit
Frau Käthner

Telefon: 03521 725-7015

Zentrale E-Mail:
presse@kreis-meissen.de