1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

Ukraine-Hilfe

Voraussetzung zur Erlangung von Leistungen ist die Registrierung beim Ausländeramt des Landkreises Meißen. Informationen dazu finden Betroffene im Punkt - Registrierung

 

AKTUELL

 

Aktuelle Informationen zum Zuständigkeitswechsel zum Jobcenter oder Kreissozialamt seit dem 1. Juni 2022 - Hinweis zur schnellstmöglichen Rückgabe der Antragsunterlagen

Beginnend seit dem 1. Juni 2022 werden die Ukrainerinnen und Ukrainer

- nach ihrer Registrierung im Ausländerzentralregister und
- nach Erhalt der sogenannten Fiktionsbescheinigung oder eines Aufenthaltstitels

im Jobcenter oder im Kreissozialamt (Altersrentner ab ca. 65 Jahre, nicht leibliche Kinder unter 15 Jahren) betreut. Bei Bedarf erhalten sie Leistungen zum Leben sowie Kosten der Unterkunft/Heizung und umfangreiche Beratung.

Den Geflüchteten, die bereits Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten haben, wurde bereits ein durch das Ausländeramt ein stark vereinfachter und übersetzter Antrag auf Leistungen zum Leben übersendet.

Dieser umfasst auch die Formulare zum Konto für die Auszahlung der Leistungen sowie den Antrag auf Mittagsversorgung in Schulen und Kindergärten und die Formulare für die Krankenversicherung.

Um den Übergang für die Ukrainerinnen und Ukrainer so einfach wie möglich zu gestalten und zeitnah Leistungen bewilligen zu können, bittet das Landratsamt um schnellstmögliche Rückgabe der übersendeten/ ausgehändigten Antragsunterlagen an:

Landratsamt Meißen                                   
Dezernat Soziales                                        
Jobcenter                                                     
Postfach 10 01 52                                        
01651 Meißen                                             

Telefon: 03521 725-4040                             
Fax:      03521 725-88001
E-Mail:  JC.Ukraine@kreis-meissen.de 

Landratsamt Meißen
Dezernat Soziales
Kreissozialamt
Postfach 10 01 52
01651 Meißen

Telefon:  03521 725-3117
Fax:        03521 725-3100
E-Mail:    kreissozialamt@kreis-meissen.de

Wichtig ist vor allem der Leistungsantrag. Die Formulare zum Konto und zur Krankenversicherung können auch später nachgereicht werden.

Übergangsweise erfolgen die Auszahlungen in bar, wenn kein Konto vorhanden ist.

Geht ein Antrag im unzuständigen Amt ein, wird dieser umgehend intern weitergeleitet.

Der Antrag steht auch zum Download zur Verfügung oder kann persönlich in den Ämtern abgeholt werden.

Die Unterlagen sind einfach gehalten, dass sie in den meisten Fällen eigenständig oder mit einer kleinen Hilfestellung von privaten oder ehrenamtlichen Helfern ausgefüllt und zusammengestellt werden können.

Für persönliche Beratungsgespräche werden grundsätzlich Termine vergeben, auch um Zeit und unnötige Wege zu sparen. Bei Kommunikation per E-Mail ist bitte immer im Betreff der E-Mail ein Aktenzeichen des Jobcenters oder (falls nicht vorhanden) das Aktenzeichen des Ausländeramtes anzugeben.

Zur Ausgabe der Antragsunterlagen ist ein Termin zu vereinbaren:

- im Jobcenter         unter der Telefonnummer 03521 725-4040
- im Kreissozialamt  unter der Telefonnummer 03521 725-3117.

Ukrainische Altersrentnerinnen und Altersrentner

Ukrainische Altersrentnerinnen und Altersrentner werden seit dem 1. Juni 2022 

- nach ihrer Registrierung im Ausländerzentralregister und
- nach Erhalt der sogenannten Fiktionsbescheinigung oder eines Aufenthaltstitels

im Kreissozialamt gemäß SGB XII betreut und erhalten die Unterlagen und Informationen vom Kreissozialamt. Ukrainische Altersrentnerinnen und Altersrentner wenden sich bitte persönlich oder schriftlich an das Kreissozialamt. Eine Terminvergabe ist nicht erforderlich.

Postanschrift/Kontaktdaten:

Landratsamt Meißen | Dezernat Soziales | Jobcenter 
Postfach 10 01 52 | 01651 Meißen                                                 
Telefon: 03521 725-4040                                 
Fax:       03521 725-88001                               
E-Mail:  JC.Ukraine@kreis-meissen.de            

Landratsamt Meißen | Dezernat Soziales | Kreissozialamt
Postfach 10 01 52 | 01651 Meißen
Telefon:  03521 725-3117
Fax:        03521 725-3100
E-Mail:    kreissozialamt@kreis-meissen.de

Besucheranschriften der Standorte im Landkreis Meißen:

Jobcenter                                            Kreissozialamt
Loosestraße 17/19                               Loosestraße 17/19
01662 Meißen                                      01662 Meißen
Antragsausgabe: Zimmer A 0.32            

Heinrich-Heine-Straße 1
01589 Riesa
Antragsausgabe: Zimmer 108 und 119

Herrmannstraße 30/34
01558 Großenhain
Antragsausgabe: Zimmer B 0.27

Dresdner Straße 78b
01445 Radebeul
Antragsausgabe: Zimmer B 0.02

Öffnungszeiten des Jobcenters und des Kreissozialamtes:

Montag:                  9:00-11:30 Uhr
Dienstag:                9:00-11:30 Uhr und 13:00-17:00 Uhr
Mittwoch:                geschlossen
Donnerstag:            9:00-11:30 Uhr und 13:00-17:00 Uhr
Freitag:                   geschlossen

 

Fragen und Antworten sowie Informationen weiterer Stellen

Запитання та віповіді, а також додаткова інформація

Einreise und Aufenthalt (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) - auch in Ukrainisch und Russisch

В’їзд та Проживання (Федеральне Управління з Міграції та біжинців) – також українською та російською мовами

Informationsplattform des Sozialministeriums

Інформаційна платформа Міністерства соціальних справ