1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

06.10.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen - Elblandkliniken starten mit Impfangebot

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert des RKI für den Landkreis Meißen beträgt heute 48,3. 25 weitere positiv getestete Personen sind gegenüber gestern zu verzeichnen.

Im Landkreis Meißen gibt es damit bislang 17.880 positiv getestete Personen, von denen sich gegenwärtig 210 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne befinden. Diese gilt auch für 62 Kontaktpersonen.

Unabhängig vom Status der Quarantäne sind aktuell acht Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Meißen als stationär aufgenommen erfasst, davon liegt keine Person auf der Intensivstation. 603 Personen sind bisher insgesamt verstorben.

Das Elblandklinikum Meißen wird ab dem 12. Oktober 2021 Impfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 anbieten. Anmeldungen sind täglich von 8 bis 16 Uhr über die Telefonnummer 03521 7434345 möglich. Die Impfungen werden immer dienstags und donnerstags jeweils von 14 bis 16 Uhr in der Klinikambulanz durchgeführt.

Gleichzeitig mit Aufnahme des Impfangebotes endet das Angebot der Corona-Schnelltests. So sind ab 11. Oktober 2021 keine Bürgertestungen mehr im Elblandklinikum Meißen möglich.

Weitere mobile Impfangebote im Landkreis Meißen sind derzeit in Vorbereitung. Sobald konkrete Orte und Zeiten feststehen, wird das Landratsamt dazu informieren.

Service