1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

BAföG

BAföG- Bundesausbildungsförderungsgesetz


Das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) regelt die individuelle Ausbildungsförderung für eine der Neigung, Eignung und Leistung entsprechende Ausbildung, wenn einem Auszubildenden die für seinen Lebensunterhalt und seine Ausbildung erforderlichen Mittel anderweitig nicht zur Verfügung stehen.
Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) sind Sozialleistungen, die vom Bund getragen werden.
Das Amt für Ausbildungsförderung des Landkreises Meißen ist verantwortlich für die Förderung von Auszubildenden im schulischen Bereich sowie Studenten der Berufsakademie Riesa.
Weitere Informationen zum Gesetz und zu den Formblättern sind erhältlich unter http://www.bafög.de/

 

Elektronischer BAföG-Antrag

Der Antragsassistent zum BAföG-Antrag, der die schriftliche Einreichung (Ausdruck der Formulare) wie auch die elektronische Einreichung mit Authentifizierung mittels neuem elektronischem Personalausweis (nPA) ermöglicht, ist erreichbar unter folgendem Link:

https://www.bafoeg-digital.de/

 

Besucheranschrift (Antragsannahme, persönliche und telef. Beratung):
Landratsamt Meißen
Kreissozialamt
Loosestraße 17/19 Haus A
01662 Meißen

Fax:  035 21 – 72 58 80 72
 E-Mail:  Kreissozialamt@kreis-meissen.de

 

Ansprechpartner:

 Sachbearbeiter:  Telefon:
   
 Frau Hausmann  035 21 - 72 53 163
 Frau Rosner  035 21 - 72 53 166
 Frau Wiegratz  035 21 - 72 53 164