1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldung

07.11.2020 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Im Landkreis Meißen sind bislang 1.274 Personen positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestet worden. Von diesen befinden sich 631 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne. Gegenüber gestern sind damit 55 neu infizierte Personen hinzugekommen.

Es sind 894 Kontaktpersonen von positiven Fällen in behördlich angeordneter Quarantäne zu verzeichnen. Der heutige Inzidenzwert für den Landkreis Meißen liegt bei 174,3.

Unabhängig vom Status der Quarantäne werden aktuell 61 Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Meißen stationär behandelt. 17 von ihnen liegen auf der Intensivstation. 30 Personen sind bislang verstorben. Dies sind zwei Todesfälle mehr als am Vortag.

Als Korrektur zur gestrigen Meldung: Bei dem gegenwärtig betroffenen Pflegeheim in Radeburg handelt es sich um das Altenpflegeheim „Friedenshöhe“ der Diakonie.

Es befinden sich zudem vermehrt einzelne Schüler/-innen, Lehrer/-innen, Kita-Erzieher/-innen und Kita-Kinder in Quarantäne. Oberstes Ziel ist es, dass keine Schulen oder Kitas geschlossen werden müssen.

Service