1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

02.04.2021 - Corona - Situation im Landkreis Meißen

Im Landkreis Meißen wurden seit gestern 55 weitere Personen positiv auf das Corona-Virus getestet, so dass sich die Gesamtzahl der positiv Getesteten auf insgesamt 14.296 Personen seit Beginn der Pandemie erhöht hat. Von diesen befinden sich gegenwärtig 744 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

814 Kontaktpersonen von positiven Fällen halten sich aktuell ebenfalls in behördlich angeordneter Quarantäne auf. Der 7-Tage-Inzidenzwert des RKI für den Landkreis Meißen beträgt heute 166,3.  

Unabhängig vom Status der Quarantäne sind derzeit 51 Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Meißen als stationär aufgenommen erfasst. Elf von ihnen werden auf der Intensivstation behandelt. 566 Personen sind insgesamt verstorben. 

Abhängig von der weiteren Entwicklung der Infektionslage sind weitere Öffnungsschritte durch die Landkreise nur möglich, wenn das festgelegte Maximum an belegten Krankenhausbetten mit an COVID-19 Erkrankten in der Normalstation von 1.300 Betten im Freistaat Sachsen nicht überschritten wird. Mit Stand 1. April betrug die Bettenauslastung laut offizieller Homepage des Freistaates Sachsen 1.019, was einer Auslastung von 65,4 % entspricht. Die Tendenz ist ansteigend (siehe https://www.coronavirus.sachsen.de/infektionsfaelle-in-sachsen-4151.html#a-8983).

Service