1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Impressum | Sitemap

Tag des Baumes - 25. April

Etwa 30.000 verschiedene Baumarten wachsen auf der Erde.
Bäume sorgen mit ihren Blättern und Nadeln für die Produktion von Sauerstoff, spenden mit ihren Früchten Nahrung und liefern durch ihre Stämme Brenn- und Bauholz.
Ohne ihr Filtersystem für Luft und Wasser könnten wir nicht leben.
 
„Andere Festtage dienen der Erinnerung, der Tag des Baumes weist in die Zukunft.“
                   (Julius Sterling Morton, Begründer des „Baumtages“)
 
Der internationale „Tag des Baumes“ geht auf Aktivitäten des amerikanischen Journalisten Julius Sterling Morton zurück.
Julius Sterling Morton betrieb nebenher eine kleine Farm, wo er vor allem als Erosionsschutz Büsche und Bäume pflanzte.
Auf Grund seiner gewonnenen Erkenntnisse forderte er einen jährlichen „Tag des Baumes“ (Arbor Day).
 
Am 10. April 1872 pflanzten erstmals Bürger und Farmer im Bundesstaat Nebraska mehr als eine Million Bäume.
 
Der „Tag des Baumes“ wurde allmählich in der ganzen Welt bekannt.
 
Am 25. April 1952 fand er erstmals in Deutschland statt.
Dabei pflanzte der erste Bundespräsident, Prof. Dr. Theodor Heuß, zusammen mit dem Präsidenten der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), dem Bundesminister Dr. Robert Lehr, einen Ahornbaum.
 
Der erste „Tag des Baumes“ war noch ganz durch die Nachkriegszeit geprägt. Er richtete sich damals gegen die Übernutzung der Wälder.
Durch den sogenannten „Reparationshieb“ der Alliierten wurde in den ersten Nachkriegs-jahren zwischen 10 bis 15 Mal mehr Holz eingeschlagen als nachwachsen konnte.
Der „Tag des Baumes“ diente somit der Rückbesinnung auf die Nachhaltigkeit.
 
Zahlreiche Veranstaltungen zum Schutz der Bäume werden seither von der SDW sowie Städten, Gemeinden und Forstleuten am 25. April durchgeführt. Seit mehr als über 20 Jahren ist es üblich, den 25. April vor allem dem jeweiligen „Baum des Jahres“ zu widmen. In diesem Jahr ist es die Vogelkirsche.
 
Auch in diesem Jahr werden wieder Veranstaltungen anlässlich des „Tag des Baumes“ stattfinden.
Informationen werden rechtzeitig auf der Internet-Seite des Kreisforstamtes bekannt gegeben. www.landratsamt-meissen.de/2193.html