1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Impressum | Sitemap

Landwirtschaft

Aufgaben:

Folgende Aufgabenkomplexe werden durch den Bereich Landwirtschaft als untere Landwirtschaftsbehörde wahrgenommen:

  • Vollzug des Grundstückverkehrsgesetzes (GrdstVG)
  • Vollzug des Landpachtverkehrsgesetzes (LPachtVG)
  • Erstaufforstungsgenehmigungen nach § 10 Sächsisches Waldgesetz
  • Stellungnahme als Träger öffentlicher Belange zu größeren raumbedeutsamen Vorhaben mit dem Ziel, Existenzgefährdungen von Landwirtschaftsbetrieben zu vermeiden und das öffentliche Interesse einer ausgewogenen Agrarstruktur zu berücksichtigen (z.B. Bauleitplanung, Planfeststellung, Raumordnungsverfahren)
  • Stellungnahmen zum Entschädigungs- und Ausgleichsleistungsgesetz (EALG) und der Flächenerwerbsverordnung (FlErwV) als Mitwirkung bei Privatisierung ehemals volkseigener Flächen
  • Erteilung der Bescheinigung über die Abgabe eines Landwirtschaftsbetriebes zum Zweck der Strukturverbesserung gem. § 14a Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 Einkommensteuergesetz bzw. § 21 Abs. 5 Satz 2, Abs. 6 Satz 2 und 4 des Gesetzes über die Alterssicherung der Landwirte
  • Zuständigkeit nach § 67 Abs. 2 Landwirtschaftsanpassungsgesetz (LwAnpG) - Bestätigungen der Steuerbefreiung beim Vollzug des LwAnpG, Feststellung von Handlungen zur Durchführung des LwAnpG

    Ansprechpartner:
    Frau Kirste, Tel. 03522/303 2487
    Frau Drexler, Tel. 03522/303 2488
    Frau Schneider, Tel. 03522/303 2489

    Sitz: Remonteplatz 8, 01558 Großenhain

 


Formulare