1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldung

12.02.2021 - Anordnung zur Aufstallung von Geflügel - Geltungsdauer verlängert

Zum Schutz vor der Aviären Influenza (Geflügelpest) hat das Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt des Landkreises Meißen heute die Geltungsdauer der Allgemeinverfügung verlängert. In den in der Verfügung aufgelisteten Gebieten muss das Geflügel ab morgen, 13. Februar 2021 gemäß der Bekanntmachung für weitere 30 Tage aufgestallt werden.

Die Risikoeinschätzung des Friedrich-Löffler-Institutes macht die Aufstallung nach wie vor erforderlich. Dadurch wird das Risiko minimiert, dass Wildvögel die Geflügelpest in Hausgeflügelbestände eintragen. Einen Nachweis des Virus der Geflügelpest gab es im Landkreis Meißen zuletzt im Jahr 2017, allerdings nicht bei Hausgeflügel.

Die Allgemeinverfügung ist auf der Website des Landkreises Meißen bei den Bekanntmachungen zu finden.

Service