1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Bürgerinnen und Bürger

Eine Meldung eines Verdachtsfalles einer Kindeswohlgefährdung nimmt das Kreisjugendamt unter folgenden Kontaktadressen entgegen:

Telefon: 03521 – 725 3202 oder 03521 – 725 3234

Fax: 03521 – 725 3200

Um einem Hinweis nachgehen zu können, benötigt das Kreisjugendamt mindestens den Namen und die Adresse bzw. den Aufenthaltsort des betroffenen Kindes oder seiner Eltern sowie eine konkrete Schilderung der Gefährdungslage (Worin besteht die Gefährdung für das Kind?). Damit die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreisjugendamtes bei Bedarf weitere Rückfragen stellen können, ist es zudem hilfreich, Ihre eigenen Kontaktdaten zu hinterlassen.

In lebensbedrohlichen Notfällen wählen Sie bitte die Notrufnummer 112.