1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

23.08.2017 - Gute Noten für Busse und Bahnen im VVO

Bei der diesjährigen Untersuchung des Marktforschungsinstituts Kantar TNS zur Zufriedenheit der Fahrgäste mit Bus- und Bahnunternehmen sowie Verkehrsverbünden konnte der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) seine Spitzenposition verteidigen.

„Es freut mich, dass es uns gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen gelungen ist, an die guten Ergebnisse der Vorjahre anzuknüpfen“, betont VVO-Geschäftsführer Burkhard Ehlen. „Besonders die gute Gesamtbewertung zeigt, dass die Fahrgäste die Arbeit der Verkehrsunternehmen, des Verbundes, der Kommunen und des Freistaats schätzen.“ Mit einem Wert von 2,45 bei der Gesamtzufriedenheit, das entspricht der Schulnote „Zwei Plus“, erreichte der VVO den Spitzenplatz unter den teilnehmenden Verkehrsverbünden in Deutschland. Besonders positiv bewerteten die Fahrgäste im VVO die Schnelligkeit (2,3), den Internet-Auftritt des Verbundes (2,5) sowie die mobilen Informationsmöglichkeiten für Smartphones (2,4). „Mich freut besonders, dass wir auch über den Ballungsraum hinaus gute Ergebnisse erzielen konnten“, erläutert Burkhard Ehlen. „Das Angebot in den ländlichen Regionen wird natürlich kritischer bewertet als das dichte Netz in Dresden.“ So bewerteten die Fahrgäste im Umland das Linien- und Streckennetz mit einer „noch guten“ 2,8, während es in Dresden sogar ein „Sehr gut“ erhielt. Ebenfalls gute Noten gab es in der Region für die Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit sowie für die Sicherheit und die Freundlichkeit des Personals. Darüber hinaus wurde in Stadt und Land der VVO-Tarif überdurchschnittlich gut bewertet. „Beim Preis-Leistungs-Verhältnis erreichten wir sogar den Spitzenplatz unter den teilnehmenden Verbünden“, freut sich Burkhard Ehlen. Insgesamt fällt der Vergleich aus Sicht des VVO positiv aus. Die erzielten Werte der Verkehrsunternehmen und des Verbundes liegen deutlich über dem Durchschnitt der Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet. Dies spiegelt sich auch im zukünftigen Nutzerverhalten wider: Im Rahmen der Untersuchung sagten 94 Prozent der 1.500 Befragten, dass sie wieder Bus und Bahn nutzen würden. Über 80 Prozent gaben an, den öffentlichen Personennahverkehr weiter zu empfehlen. www.vvo-online.de

Service

Logo Adobe

Sollten Sie den kostenlosen PDF-Reader noch nicht auf Ihrem Rechner installiert haben, so können Sie ihn hier downloaden.